fileadmin/assets/img/logos/logo_netgroup-beteiligungen_480x480.png Aktuelles - net group

Mir sprechen hück all dieselve Sproch: Met dem next id singe Lösunge weed Jeschwaade jrenzenlus.

Jetz sin se ad widder ungerwächs: Pirate, Pfaue und 4711-Mädscher. Fiere zesamme un verstonn sich ad jrenzenlos.

Bonn, 06.02.2018 Jetz sin se ad widder ungerwächs: Pirate, Pfaue und 4711-Mädscher. Fiere zesamme un verstonn sich ad jrenzenlos. Shon de Bläck Fööss ham in demme ihre „Stammbaum“ vom Multikulti der Nationen jesunge. Und och als im Rheinland ansässijes Ungernemme, hät sisch de next id GmbH die jrenzenlose Kommunikation op dr Fahn jeschribbe. Jroße Firme han immer noch mit dr Zikkverloß in ihrem Jeschwaade mit dr Kunde zo kämpfe. Häufisch sinn et ad vill Systeme, die jebroch wedde, öm ungerschedlische Kanäle afzebilde. He jreift de Lösung von dr next id. Et weede all Kanäle op ener, zentralen Plattform jebündelt un schafft su ne bessere Üvverseech un Wupptizität inne Afarbeid von Kundefrogen. „Met unserer Lösung is et ejal wie dr Kunde met dem Ungernemme in Kontakt tredd. Brief, E-Mail, Telefon, Chat, Social Media – Mir bilde allet uff eener Oberfläch af un dr Ajent kann uff dem jleichen Wäch antworte.“, sääht  dr Schäff vun dat Janze  Karsten Rudloff. Dr Lösung weed nit als Stand-Alone injesetz, villmih krät dr Schäff vu dem Ungernemme över dr Hierod met dem CRM- oder ERP-System, wat schon do is, die Möjlischkejt, de janze Kundejeschischte afzebilde und neue Inhale ohne Ömweje widder inzespille. „So schaffe mir den Sprung vum Multi-tasking zom Omni-tasking. Un dat dat janze Jahr övver.“, freut sisch Rudloff am Enk.

und hier die Hochdeutsche Variante:

Jetzt sind sie wieder unterwegs: Die Piraten, Pfaue und 4711-Mädchen. Auf zum gemeinsamen feiern und verstehen über alle Grenzen hinweg. Denn schon die Bläck Fööss sangen in ihrem "Stammbaum" vom Multikulti der Nationen davon.

Und auch als im Rheinland ansässiges Unternehmen, hat sich die next id GmbH die grenzenlose Kommunikation auf die Fahnen geschrieben. Große Unternehmen kämpfen immer noch mit Zeitverlusten in ihrer Kundenkommunikation. Häufig ist eine Vielzahl von Systemen eingesetzt, um unterschiedliche Kanäle abzubilden. Hier setzt die Lösung von next id an. Sie bündelt alle Kanäle auf einer zentralen Plattform und schafft damit eine bessere Übersicht und Effektivität in der Bearbeitung von Anfragen. "Mit unserer Lösung ist es egal wie der Kunde mit dem Unternehmen in Kontakt tritt. Brief, E-Mail, Telefon, Chat, Social Media - Wir bilden alles auf einer Oberfläche ab und der Agent kann auf dem gleichen Wege antworten.", erläutert Geschäftsführer Karsten Rudloff. Die Lösung wird nicht als Stand-Alone eingesetzt, sondern erhält über die Anbindung an das bestehende CRM- oder ERP-System des Unternehmens die Möglichkeit, die komplette Kundenhistorie abzubilden und neue Inhalte ohne Umwege wieder einzuspielen. "So schaffen wir den Sprung vom Multi-tasking zum Omni-tasking. Und das das Ganze Jahr über.", freut sich Rudloff abschließend.

next id GmbH

einfach. grenzenlos. kompetent. – Mit diesem Leistungsversprechen setzt die next id GmbH den Maßstab für optimale Kundenkommunikation im In- und Ausland.

1991 als Unternehmen Infodienste gegründet, hat sich next id längst als Anbieter komplexer Kundendialog-Lösungen etabliert. Heute beschäftigt das Unternehmen über 50 Mitarbeiter an den Standorten in Bonn und Hamburg. Monatlich werden 4 Millionen Anrufe aus 120 Ländern gezählt. Und das Wachstum der vergangenen Jahre hält an. Neben den klassischen Service-Rufnummern im In- und Ausland bietet next id ihren Kunden weitere intelligente Produkte an. Hierzu zählt die Bündelung aller Kommunikationskanäle (Telefon, SMS, Chat, Social Media) auf einer Plattform. Damit bietet next id eine 360° Sicht auf den Kunden. Darüber hinaus erleichtern zahlreiche Reporting- und Service-Tools die effektive Steuerung und Kontrolle des perfekten Kundendialogs. Die Programmierung von individuellen Kommunikationslösungen rundet das Portfolio ab.

Pressekontakt:

next id GmbH
Susanne Eisenberg
Konrad-Zuse-Platz 5
53227 Bonn
Tel. 0228 / 96 97 2-300
Mobil 0170 / 400 18 31
E-Mail susanne.eisenberg@next-id.de

Die nexnet, Spezialist für BPO im Debitorenmanagement präsentierte sich auf dem A-Commerce Day 2018 in Wien und stellte das Payment Clearing und...

Kundendialog 4.0 geht mit den besten Lösungen aber nicht ohne den Menschen

Aus Gründerszene.de: Was sollten Startups berücksichtigen, damit das Cash Management bei der Internationalisierung nicht zur teuren Angelegenheit...

Kontakt

Sie brauchen nicht lange suchen, wir sind direkt für Sie da und beantworten Ihnen gerne Ihre offenen Fragen.

Schreiben Sie uns eine Nachricht über das Formular

Kontakt Top Slider

Daten

Callback

Hinterlassen Sie uns Ihre Telefonnummer und einen Wunschtermin an dem wir Sie erreichen können. Wir werden uns dann mit Ihnen in Verbindung setzen:

Callback Top Slider

Daten
X