Ein innovatives Gemeinschaftsprojekt: Triple-Play mit FABnet

Er vermietet Wohnungen, modernisiert, renoviert und bietet sogar eine Einrichtungsberatung an: Der Flensburger Arbeiterbauverein stellt seinen Mietern einen umfangreichen Service zur Verfügung.

Er vermietet Wohnungen, modernisiert, renoviert und bietet sogar eine Einrichtungsberatung an: Der Flensburger Arbeiterbauverein stellt seinen Mietern einen umfangreichen Service zur Verfügung. Zusammen mit der net services wurde 2010 der Grundstein für das Projekt FAB.net gelegt, mit dem die traditionsreiche Wohnungsbaugenossenschaft nun zum Multimedia-Anbieter für seine Mieter wird. Damit kann der FAB seinen Bewohnern zukünftig nicht nur ein digitales TV-Angebot, sondern auch Internet- und Telefonanschlüsse aus eigener Hand anbieten.

Von Basic bis Premium: die Produkte

Das Angebot umfasst TV und Hörfunk mit 54 digitalen und 38 analogen Programmen sowie 20 Radio-Kanälen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, HDTV-Kanäle und die kostenpflichtigen Programmangebote von sky oder KabelKiosk zu empfangen. Als besonderen Clou erhalten die Bewohner des FAB einen Telefon- und Internetanschluss kostenlos dazu, die vorhandenen Telefonnummern können dabei selbstverständlich übernommen werden. Diese sogenannte Basisversorgung ist bei Einzug in die Wohnung bereits vorinstalliert und kann sofort genutzt werden.

Im Rahmen ihrer lokalen Partnerschaft bündeln der FAB und die net services ihre Kompetenzen zu einem überzeugenden Gesamtpaket, für dessen Erfolg beide Unternehmen auf Basis ihrer soliden, langjährig gewachsenen Strukturen einstehen. Die TV-Signaleinspeisung sowie die Schaffung der technischen Voraussetzungen für die Telefon- und Internetdienste übernimmt die net group. Dabei wird auf das Glasfasernetz der Stadtwerke Flensburg zurückgegriffen. Der FAB wertet mit dem multimedialen Zusatzangebot die Wohnqualität in seinem Bestand auf und schafft somit einen kostenneutralen Mehrwert für seine Bewohner.

Mehr Infos: www.fab.sh/fabnet

Suchformular
Abo-Modelle werden als Geschäftskonzept der Zukunft gefeiert. Doch auf dem Weg zu wiederkehrenden Zahlungen müssen Unternehmen einige Fallstricke meistern.

Abo-Modelle werden als Geschäftskonzept der Zukunft gefeiert. Doch auf dem Weg zu wiederkehrenden Zahlungen müssen Unternehmen einige Fallstricke...

nexnet präsentierte Subscription Management auf der E-Commerce EXPO 2019

Am 20. Februar 2019 versammelte sich die E-Commerce Branche zur vierten Ausgabe E-Commerce EXPO in der Hauptstadt. Über 150 Aussteller trafen auf rund...

Subscription Management Software von nexnet auf der Internet World EXPO

Die nexnet, Spezialist für Subscription Management Software und Debitorenmanagement im BPO präsentiert sich auf der Internet World EXPO in München und...

Kontakt

Sie brauchen nicht lange suchen, wir sind direkt für Sie da und beantworten Ihnen gerne Ihre offenen Fragen.

Schreiben Sie uns eine Nachricht über das Formular

Kontakt Top Slider

Daten

Callback

Hinterlassen Sie uns Ihre Telefonnummer und einen Wunschtermin an dem wir Sie erreichen können.

Terminvereinbarung Global - Bitte nicht Unitnamen verwenden

Daten
X